Referierende.

Iwan Zanchetta

M.Sc. Optometrist FHNW
Kohler Optik AG Langenthal

Der European Council of Optometry and Optics (ECOO) fördert die Entwicklung der Optometrie in Europa durch Harmonisierung der Ausbildungsstandards und beruflichen Praxis. Dies verbessert die Qualität der Versorgung und etabliert die Optometrie als wichtiges Fachgebiet. Der ECOO organisiert Konferenzen und Austauschprogramme, um Wissen zu teilen und die Gemeinschaft zu stärken. Trotz Herausforderungen setzt sich der ECOO für hohe Standards und die Integration der Optometrie in Gesundheitssysteme ein.

 

CV

Iwan Zanchetta ist seit 25 Jahren als selbständiger Optometrist in Langenthal tätig. Nach seiner Ausbildung als Augenoptiker absolvierte er ein Studium an der SHFA in Olten, erlangte den B.Sc. am Pennsylvania College of Optometry (PCO) und den M.Sc. in Klinischer Optometrie an der Salus University. Er ist Vizepräsident des Schweizerischen Berufsverbands für Augenoptik und Optometrie (SBAO) und Fellow der American Academy of Optometry (FAAO).

Er engagiert sich in internationalen Gesellschaften und Projekten zur Weiterentwicklung der Optometrie, wie der European Academy of Optometry and Optics (EAOO), dem College of Optometrists in Vision Development (COVD) und als Schweizer Delegierter im European Council of Optometry and Optics (ECOO). Regelmässig referiert er auf internationalen Konferenzen und Fachveranstaltungen und ist weltweit mit führenden Fachpersonen vernetzt.

« Zurück zur Übersicht